Wir wollen den alten McChicken!

mc_donald

Zeit ist vergangen, doch das hilft nichts! Dauernt muss ich an ihn denken, kann ihn einfach nicht vergessen. Ich träume davon ihn zu vernaschen, immer und immer wieder, bis er mir aus allen Öffnungen wieder raus kommt! Er fehlt mir, ich liebe dich… mein guter alter McChicken.

Wie lange ist es nun her als sie dich geändert haben? Du hast so gut geschmeckt, doch davon ist nichts mehr über. Du siehst doof aus, schmeckst auch so!

Damals bin ich oft zu Mäcces gegangen, nur der McChicken war der Grund hierfür. Ich glaube es gab nichts was ich lieber gegessen habe damals. Ich konnte nie genug davon bekommen. Wenn ich auf etwas Lust und Hunger hatte, dann auf den McChicken! Doch jetzt ist er rund, das Fleisch ungeformt und schmeckt nicht halb so gut wie damals.

Wieso hat McDonalds uns das angetan? Dauernt höre und lese ich von Leuten, die genauso unglücklich damit sind wie ich. Gehts euch auch so? Also ich würde einiges tun, damit der alte wieder serviert wird. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen wenn ich nur dran denke. Der in Verbindung mit schönen, lauwarmen, labbrigen Pommes und einer eiskalten Cola. Bitte McDonalds, wenn ihr das liest, macht uns glücklich und schenkt uns den alten wieder. Wenn auch nur für eine kurze Zeit… Ich möchte noch einmal diesen köstlichen Mundorgasmus erleben dürfen!

Fandet ihr den alten McChicken auch besser? Stimmt ab und wenn es ein paar tausend stimmen werden, werde ich mich an den Konzern wenden 😀

27 Antworten to “Wir wollen den alten McChicken!”

  1. AndiBerlin Says:

    Ich gestehe, ich kann mich nicht mehr an den alten McChicken erinnern. Den neuen habe ich, glaube ich, auch nur einmal gegessen. Lieber esse ich da den McRib und die Chicken McNuggets.

    Den besten Hähnchenburger ever habe ich bei der Konkurrenz Burger King gegessen. Die hatten mal eine Zeitlang einen gewissen „Tender Crispy Chicken“ im Sortiment… was war der geil… mit einer schön feurigen Soße, und leckerem Hähnchen. irgendwann war die Aktion vorbei, und der Burger verschwunden. Sehr bedauerlich. Diesem Burger trauere ich wirklich hinterher.

  2. Sascha Says:

    Den McChicken kann ich nicht beurteilen. Ich war aber früher ein Freund des BigMäcs. Oh, wie habe ich es geliebt, in diesen Burger mit doppelt Fleisch und der schmackhaften Sauce zu beißen.

    Inzwischen ist aus dem BigMäc ein handlicher Burger mit zwei dünnen Scheibchen Fleisch geworden. Da muss man nicht mehr viel zusammenpressen, um ihn beißen zu können. Und das liegt definitiv nicht daran, dass ich plötzlich einen größeren Mund und/ oder größere Hände bekommen habe^^

    Überhaupt mag ich die neue Einrichtung von McD nicht. Klar, das alte rot-gelbe Inventar war weder schön noch gemütlich, aber es war eben typisch McDonalds und so bin ich damit aufgewachsen.

    Jetzt gibt es überall nur noch die kack-braun eingerichteten „Lounges“, in denen man dann auch seine Kaffees schlürfen kann -.- Wenn ich mich allerdings im Laden so umsehe, futtern immer noch gefühlte 99,9% Burger mit Pommes und Kaltgetränk. Nix mit ausgefallenen Getränken oder einem gesunden Salat… aber Hauptsache, man hat es im Angebot… fürs gesunde und moderne Image.

    Inzwischen gehe ich lieber zu BurgerKing. Da schmecken mir die Burger besser und je nachdem, welchen man nimmt, hat man auch noch ordentlich was in der Hand (und Männer mögen ja bekanntlich ordentlich was in der Hand, um dir da mal direkt die Pointe zu klauen^^). Nur schade, dass BK seine Geschäfte oftmals eher außerhalb ansiedelt und in vielen Städten das Zentrengeschäft kampflos McD überlässt.

    Naja, so komme ich wenigstens nicht zu häufig in Versuchung, dort futtern zu gehen und kann problemlos mein Idealgewicht halten… wobei ich von Fastfood erstaunlicherweise eh nie zugenommen habe 😛 Frauen hassen meinen Stoffwechsel 😉

  3. Jessi Says:

    @Andi, waaaas du erinnerst dich nicht mehr dran? das kann doch nicht möglich sein. Der war so.. so lecker!!
    Und ja, die Nuggets esse ich da auch sehr gern, schmecken gut.

    @Sascha, —>und Männer mögen ja bekanntlich ordentlich was in der Hand…<— Asche auf dein haupt. Dazu sach ick jetzt nichts!

    Was habt ihr alle mit BurgerKing? Da schmeckt mir nichts. rein gar nichts, noch nicht einmal die Cola, wenn das überhaupt Cola ist. Und die Pommes … *würg*.
    Aber mit dem Image von McDoof, da hast du recht. Das nervt und erinnert mal gar nicht an McDonalds von damals. Alles viel zu chik und gesund geworden. Ich gehe doch bitteschön nicht zu Mäcces um einen Salat zu essen oder einen Fruchtsmootie zu trinken?!
    Ich gehe dahin um anschließend fast zu platzen und richtig schön fettig zu essen.

  4. Basti Says:

    JA der neue ist viel zu Gesunddreck und zu klein! Viel zu klein…

  5. AndiBerlin Says:

    Jessi, das es bei BK nicht schmecken würde, kann ich nicht sagen. Ich finde da schmeckt man wirklich das das Fleisch über der Flamme gegrillt wird, und nicht auf einer Platte erhitzt wird wie bei Micky Dee.

  6. Nila Says:

    Ähm, ich kann mich irgendwie nicht an einen alten MC. Chicken erinnern. Hat der nicht immer gleich geschmeckt?
    Ich futtere immer den neuesten Burger..;)

  7. Lyhaire Says:

    Mir gehts da wie dir. Ich hab immer nur den McChicken genommen, ich vremiss ihn 😦
    Wobei so oft ess ich da eh nicht – aber WENN – dann will ich auch meinen McChicken!

  8. Blinkfeuer Says:

    Ich war da zwar nur 2*, so vor 30 Jahren, rufe aber aus:
    Nascher der Welt, schaut auf Island!
    Da gibt es ab sofort kein MacD mehr

    Zu teuer gewordene Importe im Rahmen der „Krise“ machen Island glücklich!

  9. Schaps Says:

    Ja, er war besser und ich kann dir auch sagen, warum er umgeformt wurde! Deutschland war sowieso eins der wenigen, oder das einzige Land, in dem er länglich war…und da solche Konzerne immer und überall Kosten senken wollen, haben sie das Teil rund gemacht, damit sie dieselben Brötchen verwenden können wie sonst überall. Genau aus dem Grund heißt der BigMäc jetzt auch MigMac und der FischMäc jetzt Filet-o-Fish *grusel*
    Ich kann sowas auch nicht leiden, aus Kostengründen, solche Klassiker im Namen und im Aussehen zu zerstören! Der Mc Chicken wurde übrigens zur Jahrtausendwende umgeformt mein ich

  10. Jessi Says:

    @Basti, ja viel zu klein. Vorher war er einfach im Ganzen leckerer, keine Frage…

    @Andi, hm Geschmacksache. Ich esse da nicht gerne. Die Pommes allein finde ich schon sehr unlecker 😀

    @Nila, naaaaein hat er nicht 😦 Der alte war einfach… genial, super lecker, der beste Burger! 😦

    @Lyhaire, ja endlich mal jemand der mich versteht! =)

    @Blinkfeuer, mir egal. Dann zahle ich von mir aus auch 30cent mehr drauf, für den alten McChicken mache ich das..

    @Schaps, Ja das ergibt alles einen Sinn. Ich hasse es. Wieso denken die nur an sich? Ich könnte wetten, Mäcces hat einiges an schlechten Feedback bekommen wegen den neuen McChicken, aber das ist denen wohl wuppe.

  11. Schaps Says:

    Nehm ich auch an…abe die können sichs ja leisten…wir gehen ja immer wieder hin ^^

  12. Olli Says:

    Ich erinnere mich noch gut an diesen Burger. Früher war das Kult, immer nachts am Wochenende raus aus der Disko und rein in den MC Donalds am Hauptbahnhof. Das Ding heute ist ja nur noch was für den hohlen Zahn.

  13. NRj_66 Says:

    Ich gehe nur im Notfall zu „McDoof“. Am besteen sind die Pommes und der Milschshake. Ich rege mich aber über den Müll auf, der am Straßenrand liegt (bei nur Papier/Pappe) geht es ja noch und viele Konsumenten die dort hingehen halte ich deshalb nicht für so „umweltfreundlich“. Außerdem finde ich es blöd wenn man „Ich liebe es“ TM durchzieht. Das ist so wie „Geistesblitz“ TM, hirnverbrannt und noch vieles mehr. Demnächst lassen dis sich noch „Ich liebe Dich“ schützen. Markennamen und Produkte O.K. aber doch nicht so etwas. Den Mc Chicken habe ich nie gegessen, aber ich kann euch verraten, der erste McDonald in Köln auf der Hohe Straße, da war ein Hamburger in Ansätzen noch ein Hamburger. Das war früher wirklich besser ! Heute dagegen, muß man mindestens einen BigMäc bestellen, um soetwas wie damals zu essen.

  14. alexander aus paderborn Says:

    ich will den alten mc-chicken wieder haben. das war der beste aller zeiten

  15. Max Says:

    bestellt euch ein Chickenbürger ohne Chilli Souce und macht Mayo drauf dann habt ihr denn alten geschmack wieder 😉

  16. Vale Says:

    Ich vermisse ihn auch.
    Damals sind ich und meine Familie nach der Kirche zu Mc.D gefahren jeder hat nen Mc Chicken bekommen und alles war gut wir saßen jeden Sonntag auf der selben roten bequemen bank.Und nun naja der Mc chicken schmeckt zwar übel geil aber der alte Mc chicken war das non plus ultra. Ich weiß noch wie schön groß der war.Und die neue einrichtung von mc d? OMG kack braun und retro design wie in einer chickimiki baar.
    Ich wills wieder wie früher

  17. Marion Becker Says:

    oh man jetzt haben wir schon 2011 und der alte Mc Chicken ist immer noch nicht da… wenn ich im Paradies bin, wünsche ich mir als erstes einen alten Mc Chicken…
    Es gibt sogar Leute die sich nicht an einen alten Mc Chicken erinnern können… gehts noch….
    boah der war so Hammer… Ich wäre am liebsten jeden Tag zu Mc Donalds gefahren… Ich würde auch fast alles tun um diesen Geschmack noch mal zu erleben……….
    Bitte Bitte bringt mir mein Mc Chicken wieder zurück

  18. Hans dampf Says:

    ALSO JETZT ABER SCHNELL MC DONALDS ,hab in meiner Lehrzeit 4stück morgends gegessen ,ja die kannten mich da schon und hatten die fertig früh morgens !!! Inzwischen ist mc donalds sehr anti Familie und ungemütlich geworden !
    UND DIE GRÖSSTE FRECHHEIT IST DER MC CHICKEN !
    kenne so viele ,wenn von denen jeder so viele kennt geht euch gut Umsatz durch die Lappen.
    ALSO SEHT ZU !!!
    macht den alten MC CHICKEN WIEDER KLAR !

  19. monja83 Says:

    Der alte MC CHICKEN war um längen besser,… ich esse seit der Umstellung keinen Mc Chicken mehr und bin auch nur noch sehr selten dort !!!

    Ganz frisch hat er am besten geschmeckt, da war die Panade knusprig und innen warm und weich.
    Den jetzigen Mc Chicken kann man nicht mal ansatzweiße damit vergleichen.

    Ihr könnt sagen was Ihr wollt, aber selbst die Soße ist anders!
    Wenn ich in USA in nen Mäcces geh, bekomme ich wenigstens auch noch die Mc Chicken Soße in kleinen Päckchen wenn ich danach frage. So wie man hier Ketchup und Mayo bekommt.
    Dort haben sie zwar auch schon immer die runden Burger aber wenigstens noch die Mc Chicken Soße drauf !

    Ich will den alten Mc Chicken zurück !!!!
    Dann sieht man mich auch ganz sicher wieder öfter im Mc!

  20. monja83 Says:

    Bitte bringt uns den alten Mc Chicken zurück !

    Der hat damals übrigens 2,65 € (einzeln) gekostet…

  21. Joe Says:

    Der alte McChicken war wirklich genial! Wir vermissen ihn. Bitte komm zurück

  22. Joe Says:

    Wir wollen den alten McChicken wieder!

  23. mgac Says:

    Hab heute in Köln Ehrenfeld einen „McChicken classic“ gegessen. Er ist genau wie der alte!

  24. bttffan@web.de Says:

    Er ist wieder daaaaa!!! Endlich 🙂

    Lasst es euch schmecken!

    Retromäßigen Gruß,

    Kai aus Peine


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: